Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Im Wert von 10.000 Euro: Verkäuferin stiehlt hunderte Schuhe und hat damit etwas vor

Berliner Kurier-Logo Berliner Kurier 16.12.2018 berliner-kurier
Die Frau klaute über 100 Paar Schuhe. © picture alliance / dpa Die Frau klaute über 100 Paar Schuhe.

Ein Zeuge gab den entscheidenden Hinweis. Hinter diesem Diebstahl steckt mehr als ein einfacher Schuh-Tick.

Eine Verkäuferin eines Schuhgeschäftes hat nach und nach rund 100 Paar Schuhe aus einer Filiale in der Bremer Innenstadt mitgehen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Nürnberger Polizei überprüft potenziell verdächtige Personen

Mann bedroht Fahrgäste in Regionalzug mit Softair-Waffe

Video wiedergeben

Die Schuhe lagen verteilt in mehreren Räumen und Tüten in der Wohnung der 26-Jährigen, wie die Beamten bei einer Durchsuchung am Donnerstagabend feststellten. Geschätzter Wert der Diebesbeute: 10.000 Euro.

Ein Zeugen machte auf den Diebstahl aufmerksam

Die Chefin des Geschäfts war ihrer Angestellten nach einem Zeugenhinweis durch die Videoüberwachung auf die Schliche gekommen und hatte die Polizei informiert.

Das Schuhwerk war wohl weniger zum Eigenbedarf gedacht als zum Weiterverkauf. Alle Größen waren dabei - von 35 bis 45, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

(dpa)

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Berliner Kurier

Berliner Kurier
Berliner Kurier
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon