Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Kunden hatten es gefordert: Ikea kündigt große Neuerung bei beliebten Hotdogs an

Berliner Kurier-Logo Berliner Kurier 14.03.2019 Sebastian Oldenborg
Fans der Ikea-Hotdogs können sich über ein neues Produkt in den Schwedenshops freuen. © picture alliance/dpa Fans der Ikea-Hotdogs können sich über ein neues Produkt in den Schwedenshops freuen.

Dass Ikea-Kunden nach ihrem Einkauf beim schwedischen Möbelriesen gerne noch einen Abstecher ins hauseigene Bistro machen und sich dort eine Portion Köttbullar oder einen Hotdog gönnen, ist ja hinlänglich bekannt.

Seit August 2018 gibt es dort aber ein neues Produkt, das sich großer Beliebtheit erfreut. Und zwar so großer Beliebtheit, dass es nun auch in die Schwedenshops von Ikea kommt. Heißt: Das beliebte Gericht gibt es bald auch für Zuhause!

Die Rede ist von den Veggie-Hotdogs. Diese kommen unter dem Namen „Korvmoj“ in die Ikea-Shops.

Das interessiert MSN-Leser heute auch:

Handy durchbohrt: Mann wehrt Pfeil-und-Bogen-Angriff mit Smartphone ab

Flug in die Freiheit: Belugas bekommen neue Heimat in Island

Dumm gelaufen: Verdächtiger will Verlust von an Tatort verlorenem Ausweis bei Polizei anzeigen

Veggie_Hotdog_Korvmoj_Ikea_iptc © Ikea Veggie_Hotdog_Korvmoj_Ikea_iptc

Ikea verkauft in einem halben Jahr fünf Millionen Veggie-Hotdogs

Wie das Unternehmen mitteilt, hätten Kunden immer wieder nachgefragt, ob man die fleischlosen Würstchen auch für Zuhause bekommen könne. Seit August seien fünf Millionen vegane Hotdogs verkauft worden, Ikea spricht von einem bahnbrechenden Erfolg.

Niedrig bewertet: Fünf kaufenswerte Aktien aus dem DAX

X: Autonomes Fahren war erst der Anfang: Das steckt hinter dem mysteriösesten Google-Unternehmen

„Der Erfolg des veganen Hotdogs in den Restaurants und der Verkaufsstart von Korvmoj bestätigt unsere Hoffnungen, dass diese pflanzliche Alternative auf demselben Level ist wie unsere bisherigen Hotdogs“, erklärt Michael La Cour, Geschäftsführer der Ikea Food Services AB.

Ikea_Veggie_Hotdogs_Korvmoj © Ikea Ikea_Veggie_Hotdogs_Korvmoj

Ikea bestätigt auf Anfrage: Vegane Hotdogs kommen im April 2019 nach Deutschland

Wir haben bei Ikea Deutschland nachgehakt. Unserer Redaktion bestätigte der Möbelriese, dass die Veggie-Hotdogs für Zuhause im Laufe des Aprils auch in Deutschland erhältlich sein werden.

Die Würstchen werden aus Grünkohl, roten Linsen, Karotten und Ingwer hergestellt und sollen im 10er Pack für 2,99 Euro erhältlich sein, teilt Ikea mit.

Der CO2-Fußabdruck soll nach Unternehmensangaben etwa sieben Mal geringer sein als bei den „normalen“ Hotdogs. In einer Mitteilung erklärt Ikea, man wolle die Menschen zu einem gesünderen und nachhaltigeren Lebensstil inspirieren und zwar durch Essen, das einen positiven Effekt sowohl auf die Menschen als auch den Planeten habe.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Berliner Kurier

Berliner Kurier
Berliner Kurier
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon