Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Mensch fängt in Düsseldorf Feuer - schwer verletzt

RP ONLINE-Logo RP ONLINE 03.06.2020 RP ONLINE

Düsseldorf. Ein Mensch hat in der Nähe eines Busbahnhofs in Düsseldorf-Eller gebrannt. Die Hintergründe seien völlig unklar, sagte ein Polizeisprecher. Mit Hilfe der Feuerwehr konnte das Feuer erstickt werden.

 Die Person wurde ins Krankenhaus gebracht (Symbolfoto). © Nicolas Armer Die Person wurde ins Krankenhaus gebracht (Symbolfoto).

Ein Hubschrauber habe die Person am Dienstagabend mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Das Geschlecht und die Identität seien noch nicht bekannt.

Die Polizei haben demnach Notrufe von zwei Bürgern erreicht mit der Information, dass eine Person brennen würde. Mit Hilfe der Feuerwehr sei es dann gelungen, die Flammen zu löschen. Nähere Details sollen am Mittwoch bekannt gegeben werden.

Mehr von RP ONLINE

Feuerwehr löscht dreimal brennende Holzstapel

Feuer in Pizzeria

Feuer auf Henkel-Gelände in Entsorgungsgebäude ausgebrochen

| Anzeige
| Anzeige

RP ONLINE

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon