Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Nach vier Monaten: Berliner Polizei löst Geheimnis um den Koma-Jogger

Berliner Zeitung-Logo Berliner Zeitung 12.07.2018 berliner-zeitung
Jogger Berlin: dpa © dpa dpa

Die Berliner Polizei hat den unbekannten Jogger identifiziert, der seit vier Monaten im Koma liegt. Es handele sich um einen 74-jährigen alleinlebenden deutschen Mann mit iranischen Wurzeln aus der Brandenburgischen Straße in Berlin-Wilmersdorf, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Das könnte Sie auch interessieren:

Fall Susanna: Zweiter Haftbefehl gegen Ali B.

Der Manns sei aufgrund eines Hinweises zu den Schlüsseln identifiziert worden, die er bei sich trug. Der Jogger war am 13. März im Park zusammengebrochen und durch den Sturz auf einen Stein ins Koma gefallen. Niemand hatte ihn als vermisst gemeldet. (dpa)

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Berliner Zeitung

Berliner Zeitung
Berliner Zeitung
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon