Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Sex-Horror im Fan-Zug: Jetzt hat sich der Vergewaltiger aus Gladbach gestellt

EXPRESS-Logo EXPRESS vor 4 Tagen
RIX_8356: Sex-Horror im Fan-Zug: Jetzt hat sich der Vergewaltiger aus Gladbach gestellt © Sascha Rixkens Sex-Horror im Fan-Zug: Jetzt hat sich der Vergewaltiger aus Gladbach gestellt

Aufatmen nach der schrecklichen Vergewaltigung in einem Sonderzug nach Mönchengladbach.

Nach EXPRESS-Informationen hat sich der Verdächtige jetzt unter kuriosen Umständen in der JVA Moers gestellt. Hier wollte er seine Haft antreten, zu der er vor ein paar Monaten wegen einer Körperverletzung verurteilt wurde.

Der 30-Jährige wurde noch am Sonntag von einem Polizisten auf einem Foto identifiziert, weil er den Verdächtigen wohl aus der Gladbacher Fan-Szene erkannte. Der Borussia-Fan ist der Polizei wohl bereits wegen einem früheren Sexual-Delikt bekannt.

(jom)

(exfo)

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von EXPRESS

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon