Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Spinne im Auto: Mann fährt in Gegenverkehr – Frontalcrash

Berliner Zeitung-Logo Berliner Zeitung 20.03.2019 berliner-zeitung
Polizei (Symbol) © picture alliance / Friso Gentsch / dpa Polizei (Symbol)

Ein Autofahrer hat sich in Bielefeld vor einer Spinne in seinem Wagen so erschrocken, dass er einen schweren Unfall verursachte. Während der Fahrt bemerkte der 28-Jährige am frühen Dienstagabend das krabbelnde Tier neben sich, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Er geriet in den Gegenverkehr und stieß frontal mit dem Auto einer 58-Jährigen zusammen. Der Mann und die Frau mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. (dpa)

Das interessiert MSN-Leser heute auch:

Auto falsch geparkt: Vater schlägt auf Polizisten ein

Nach dem Tanken: Mann vergisst Auto an Tankstelle

Köln-Vingst: Frau fährt siebenjähriges Kind an und lässt es schwerverletzt zurück

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Berliner Zeitung

Berliner Zeitung
Berliner Zeitung
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon