Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Unglück in 1000 Metern Höhe: Spektakulärer Unfall: Segelflieger krachen zusammen

EXPRESS-Logo EXPRESS 21.07.2019 express
Neben einem Wohnhaus: Das ist einer der Segelflieger, der in 1000 Metern Höhe mit einem anderen Modell zusammenkrachte. © Philipp Schulze/dpa Neben einem Wohnhaus: Das ist einer der Segelflieger, der in 1000 Metern Höhe mit einem anderen Modell zusammenkrachte.

Spektakulärer Flugzeug-Unfall in Niedersachsen: Ein Segelflieger ist in Lüneburg nach der Kollision mit einem weiteren Segelflugzeug abgestürzt.

Der Pilot habe sich per Fallschirm retten können, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Es grenzt fast an ein Wunder: Der Mann erlitt lediglich leichte Verletzungen. Der Pilot des anderen, ebenfalls beschädigten Flugzeugs habe notlanden können.

© Philipp Schulze/dpa  

Das interessiert auch andere MSN-Leser:

Iberogast: Tödliches Mittel?

Tipp: So kriegen Sie immer frische Pommes

Unwetter: Dramatische Auswirkungen

Segelflieger stürzen in Lüneburg ab: Hatten Piloten Schutzengel?

Nach Angaben des Sprechers kam es in etwa 1000 Metern Höhe zu dem folgenschweren Zusammenstoß. Die Piloten müssen vermutlich sehr eifrige Schutzengel an ihrer Seite gehabt haben...

Tödlicher Flugzeugabsturz in Bruchsal

Auch in Bruchsal nahe Karlsruhe in Baden-Württemberg stürzte am Wochenende ein Flieger ab: Ein Kleinflugzeug krachte am Samstag zur Haupteinkaufszeit gegen die Fassade eines Baumarktes, drei Menschen starben bei dem Unglück.

(dpa) 

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von EXPRESS

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon