Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wie stehen die Chancen von Manfred Weber, EU-Kommissionspräsident zu werden?

Ein Niederbayer strebt nach dem mächtigsten Amt in Brüssel: Manfred Weber will Präsident der EU-Kommission werden. Aber reicht dafür ein gutes Ergebnis bei der Europawahl am Sonntag? Oder haben Europas Regierungschefs da noch ein wichtiges Wörtchen mitzureden? Über diese Fragen spricht Sabine Arndt mit dem Politikwissenschaftler Prof. Heinrich Oberreuter. Außerdem geht es um die Frage, warum der Europa-Wahlkampf so lustlos wirkte, welche Auswirkungen die Europapolitik auf Bundes- und Landespolitik haben kann, welche Kompetenzen das Europaparlament überhaupt hat und warum Weber gesagt hat, er sei ?nicht der deutsche Kandidat für das Amt des Kommissionspräsidenten?.
image beaconimage beaconimage beacon