Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

G7-Gipfel: So wollen die Regierungschefs die Welt retten

News-Insider.de-Logo Von Gerd Pfitzenmaier , News-Insider.de | Folie 1 von 14: Die G7 sind ein mächtiger Verein: Bei der Gründung des Clubs gehörten ihm die wichtigsten Volkswirtschaften des Planeten an: USA, Kanada, Japan, Deutschland, Frankreich, das Vereinigte Königreich und Italien. Inzwischen haben auch der EU-Kommissionspräsident und der Chef des Europäischen Rats Sitz und Stimme. Russland darf seit der Krim-Annexion nicht mehr am Beratungstisch mitreden.

Die G7 sind ein mächtiger Verein: Bei der Gründung des Clubs gehörten ihm die wichtigsten Volkswirtschaften des Planeten an: USA, Kanada, Japan, Deutschland, Frankreich, das Vereinigte Königreich und Italien. Inzwischen haben auch der EU-Kommissionspräsident und der Chef des Europäischen Rats Sitz und Stimme. Russland darf seit der Krim-Annexion nicht mehr am Beratungstisch mitreden.
© Imago/Ikon Image/ZUMA Press/Pacific Press Agency

Mehr von News-Insider.de

image beaconimage beaconimage beacon