Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Zwei Thüringer Lotto-Millionäre bei Nikolaus-Auslosung

dpa-Logodpa 04.12.2022 dpa
Ein Lottoschein und ein Kugelschreiber liegen in einer Annahmestelle auf dem Tresen. © Philipp von Ditfurth/dpa/Illustration Ein Lottoschein und ein Kugelschreiber liegen in einer Annahmestelle auf dem Tresen.

Die Lotto-Sonderauslosung zum Nikolaus hat zwei Thüringer Lottospieler zu Millionären gemacht. Sie hatten bei den beiden Auslosungen an den vergangenen Samstag jeweils drei richtige Zahlen angekreuzt, wie die Thüringer Staatslotterie am Sonntag mitteilte. In der bundesweiten Sonderauslosung vor dem Nikolaustag am 6. Dezember reichten drei Richtige für den großen Gewinn. Von drei Hauptgewinnen seien zwei nach Thüringen gegangen, dies habe es in der Geschichte des Deutschen Lotto- und Toto-Blocks noch nicht gegeben, so Lotto-Thüringen-Geschäftsführer Jochen Staschewski. In den vergangenen vier Wochen gab es nach seinen Angaben bereits einen Neu-Millionär sowie drei Großgewinne von mehr als 100.000 Euro für Thüringer Spielteilnehmer.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon