Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Acht Tote bei Hotelbrand in Odessa

Bei einem Brand in einem Hotel in der ukrainischen Stadt Odessa sind in der Nacht zum Samstag mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Zehn weitere erlitten Verletzungen. Odessa liegt rund 450 Kilometer südlich der Hauptstadt Kiew am Schwarzen Meer. Das Feuer brach gegen 1:30 Uhr Ortszeit aus, rund drei Stunden später hatten es die 65 eingesetzten Feuerwehrleute gelöscht, heißt es in einer amtlichen Mitteilung. Die Ursache des Brandes ist noch nicht bekannt. Ebenso blieb zunächst offen, wie viele Menschen sich in dem Gebäude befanden, als das Feuer ausbrach. Das Hotel verfügt über 273 Zimmer.
image beaconimage beaconimage beacon