Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Der erste Gameplay-Trailer zu F1 2019 zeigt mehr packende Duelle als die aktuelle Formel-1-Saison

In der Formel-1-Saison 2019 feierte Mercedes bisher fünf Doppelsiege in Folge und Lewis Hamilton scheint auf dem Weg zum sechsten WM-Titel kaum noch aufzuhalten zu sein. So eintönig muss es in F1 2019 nicht zugehen. Der erste Gameplay-Trailer des diesjährigen Serienablegers zeigt zumindest schonmal packende Duelle auf der Strecke, untermalt mit der offiziellen F1-Hymne von Komponist Brian Tyler. Zu sehen sind auch die Boliden der Formel 2. Dieses Jahr hat Codemasters zum ersten Mal die Formel 2 und damit einhergehend den kompletten Rennkalender von 2018 übernommen. Im Laufe des Jahres folgt dann das Update mit der aktuellen F2-Saison rund um Mick Schumacher. Der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher fährt für Prema seine erste Formel-2-Saison. Des Weiteren gibt es 18 wiederkehrende Classic Cars wie zum Beispiel den Ferrari F2004 oder den McLaren MP4-13. Wir haben das Formel-1-Rennspiel bereits angespielt und verraten euch in unserer Preview zu F1 2019, was sich in diesem Jahr noch verändert. Der Release-Termin von F1 2019 ist der 28. Juni 2019 und es erscheint zeitgleich für PC, PS4 und Xbox One.
image beaconimage beaconimage beacon