Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Euronews am Abend | Die Nachrichten vom 6. August 2019

Heute geht es in unserem Nachrichtenüberblick um folgende Themen: US-Präsident Trump wirft China Währungsmanipulation vor. CDU-Politiker fordert: Angehende Grundschüler müssen deutsche Sprachkenntnisse vorweisen. Schwedische Gemeinde führt Tagesgebühr für Bettler ein. Das und mehr in unserem Nachrichtenüberblick, heute präsentiert von Lutz Faupel. Die Schlagzeilen an diesem Montag: • China: „Wechselkurs nicht als Waffe eingesetzt“ • Deutschland: "Stimmenfang im rechten Sumpf" - Unionsvize erntet Kritik für Grundschul-Vorstoß • Schweden: Bettel-Lizenz bestraft Roma Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Kommentare auf Facebook, Twitter und Instagram! Testen Sie auch unseren neuen euronews-Newsletter auf WhatsApp:
image beaconimage beaconimage beacon