Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Exklusiv-Interview mit Ex-Vizekanzler HC Strache: "Die FPÖ war für die EU ein Dorn im Auge"

Die sogenannte Ibiza-Affäre im Mai 2019 hat die schwarz-blaue Koalition in Österreich zu Fall gebracht. In seinem ersten Interview seit der Affäre nimmt der ehemalige österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache Stellung zu den Details und Hintergründen. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/ Wer war's: die ÖVP? Die SPÖ? Österreichische Unternehmer? Ausländische Geheimdienste? Dubiose Detektive auf eigene Faust? Das Zentrum für Politische Schönheit? Wie bewertet HC Strache die Rolle der Medien? Im Gespräch mit Thomas Fasbender findet der ehemalige Vizekanzler Österreichs deutliche Worte zur Rolle von Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz, den möglichen Hintermännern des illegalen Videos, zur deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel und zu seiner Zukunft in der österreichischen Politik. Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/rt_deutsch/ RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part. #ExklusivInterview #HCStrache #Östrreich
image beaconimage beaconimage beacon