Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Nachhaltige Weihnachten: Seitanbraten in Blätterteig mit veganer Soße

Wie kann ein Weihnachtsmenü nachhaltig und klimafreundlich sein? Regionale Lebensmittel sind hier besonders geeignet, da sie einen kurzen Transportweg und damit einen geringeren CO2-Ausstoß haben. Zudem sollte man zu einer pflanzlichen Alternative greifen. Die Produktion von Fleisch ist äußerst klimaschädlich und die Massentierhaltung verursacht mehr Emissionen als alle Flugzeuge, Autos und Züge zusammen. Für unseren veganen Weihnachtsbraten haben wir Seitan, also Weizengluten, verwendet, das in Deutschland angebaut wurde. Das Video zeigt, dass ein veganes Weihnachtsmenü gar nicht so schwer ist.
image beaconimage beaconimage beacon