Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Der Zwillings-Vollmond am 8. Dezember lässt für die Sternzeichen Träume wahr werden

InStyle-Logo InStyle 06.12.2022 Natalie Kastelan
Zwillings-Vollmond am 8. Dezember: Chancen für die Sternzeichen Unsplash © Unsplash Zwillings-Vollmond am 8. Dezember: Chancen für die Sternzeichen Unsplash

In der Nacht vom 7. auf den 8. Dezember sollten Frühaufsteher*innen-Astro-Fans einen Blick in den Himmel werfen. Denn ab etwa 5.08 Uhr erhellt der letzte Vollmond des Jahres 2022, der Zwillings-Vollmond, den Nachthimmel. Der Vollmond im Sternzeichen Zwillinge bringt eine spielerische, aber auch hitzige, aufgeladene Energie mit sich, die sich frustrierend und aufwühlend anfühlen kann. Das astrologische Ereignis bietet den Sternzeichen jedoch auch die Chance, sich ihre Träume zu erfüllen

Monatshoroskop: Das erwartet die Sternzeichen außerdem im Dezember 2022.

Das bringt der Zwillings-Vollmond am 8. Dezember mit sich

Zwillinge stehen in der Astrologie allgemein für Veränderlichkeit, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Sie verkörpern beide Seiten des Seins: die vergängliche Physis der Menschen einerseits und die spirituelle, unendliche Seele andererseits. Der Zwillings-Vollmond vom 7. auf den 8. Dezember 2022 fordert uns nun dazu auf, diese Einheit unseres menschlichen und spirituellen Selbst auszugleichen. Er hilft uns dabei und bietet eine echte Chance, in dieser Balance weiterzukommen. Insgesamt stellt uns das Sternzeichen Zwilling vor die Wahl – und genau darin liegt die größte Chance des Vollmondes: Wer nun eine Wahl treffen muss, hat mit der Vollmond-Energie die besten Möglichkeiten zu einem Durchbruch. Es wird sich wie ein Befreiungsschlag anfühlen!

Vollmond im Dezember 2022: Diese Chancen bietet er

Das Luftzeichen Zwillinge ist für sein kommunikatives Wesen und seinen wachen Geist bekannt. Diese Energie überträgt sich am Vollmond-Tag auch auf die anderen Zeichen. Beschwingt durch den Zwillings-Vollmond, fällt es vielen leichter als sonst, die richtigen Worte zu finden und sich mit ihren Mitmenschen auszutauschen. Wir sprechen jetzt ungefiltert aus, was uns bewegt, wodurch alte Probleme schneller geklärt werden.

Zwillinge lieben Abwechslung und stürzen sich gern in neue Herausforderungen. Es geht in den kommenden Tagen um Neugier und Spielerei, darum, Neues auszuprobieren. Der Zwillings-Vollmond vom 7. auf den 8. Dezember bietet eine massive Quelle der Kreativität. Die Sternzeichen sollten jetzt unbedingt Projekte angehen, die ihnen schon länger im Kopf herumschwirren – oder spontan einfallen. Das setzt ungeahnte Kräfte in ihnen frei und ihr Leben kann sich (wenn sie die Chance nutzen) in Richtungen wandeln, die sie sich lange ersehnt haben. Der Vollmond steht außerdem fürs Loslassen und Abschlüsse – und für Neuanfänge.

So ticken die Luftzeichen Wassermann, Zwillinge und Waage

Kehrseite der Medaille: Die Risiken des Zwillings-Vollmondes im Dezember 2022

Dieser Vollmond und der derzeitig rückläufige Mars – ebenfalls im Zeichen Zwillinge – befinden sich in Konjunktion. Daraus resultieren eine aufgeladene Energie und übersprudelnde Emotionen. Der rückläufige Mars wird meist als passiv-aggressiv angesehen – und das stimmt. Aber diese Kraft birgt auch Potenzial für die Sternzeichen. Sie sollten verstärkt auf ihr Bauchgefühl hören. In den kommenden Tagen wird sich das als Unruhe oder Ungeduld äußern. Der Zwillings-Vollmond verleiht den Zeichen einen Bullshit-Detektor, der ihnen nun eine Bestätigung für etwas geben könnte, was sie schon lange geahnt haben. Zurücknehmen, gegenlesen und double-checken ist die Devise.

Schnäppchen-Tipp: Das sind die besten Amazon-Deals des Tages

Hier findest du weitere InStyle-Astro-Themen.

| Anzeige
| Anzeige

mehr von Instyle

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon