Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Die ISS wird 20: Happy birthday, Raumstation!

dw.com-Logo Von Brigitte Osterath , dw.com | Folie 1 von 10: Der erste Abschnitt der ISS, der vor 20 Jahren seinen Weg ins All nahm, war das russische Fracht- und Kontrollmodul Sarja. Es wog gut 19.000 Kilogramm und war mehr als 12 Meter lang. Sarja wurde von den USA in Auftrag gegeben und bezahlt, aber von einem russischen Raumfahrtunternehmen entwickelt und gebaut. Internationale Kooperation von Kindesbeinen an!

19.000-Kilo schwerer "Grundstein"

Der erste Abschnitt der ISS, der vor 20 Jahren seinen Weg ins All nahm, war das russische Fracht- und Kontrollmodul Sarja. Es wog gut 19.000 Kilogramm und war mehr als 12 Meter lang. Sarja wurde von den USA in Auftrag gegeben und bezahlt, aber von einem russischen Raumfahrtunternehmen entwickelt und gebaut. Internationale Kooperation von Kindesbeinen an!
© NASA
image beaconimage beaconimage beacon