Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Die 10 spektakulärsten Bahnbrücken in Deutschland

Marco Polo-Logo Von Jonathan Berg , Marco Polo | Folie 1 von 10: Über 1220 Züge passieren jeden Tag die Hohenzollernbrücke in <a href="https://www.marcopolo.de/reisefuehrer-tipps/koeln/index-45994.html">Köln</a>. Damit ist das Bauwerk über den Rhein die meistbefahrene Eisenbahnbrücke in <a href="https://www.marcopolo.de/reisefuehrer-tipps/deutschland/index-5618.html">Deutschland</a>. Sie wurde von 1907 bis 1911 errichtet und nach dem Zweiten Weltkrieg wiederaufgebaut. Die rund 413 Meter lange und 40 Meter breite Brücke wiegt so viel wie 100 Blauwale und prägt das Stadtbild Kölns.

Die Verkehrsreichste: Hohenzollernbrücke in Köln

Über 1220 Züge passieren jeden Tag die Hohenzollernbrücke in Köln. Damit ist das Bauwerk über den Rhein die meistbefahrene Eisenbahnbrücke in Deutschland. Sie wurde von 1907 bis 1911 errichtet und nach dem Zweiten Weltkrieg wiederaufgebaut. Die rund 413 Meter lange und 40 Meter breite Brücke wiegt so viel wie 100 Blauwale und prägt das Stadtbild Kölns.
© Deutsche Bahn AG

Mehr von Marco Polo

image beaconimage beaconimage beacon