Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Die 5 günstigsten Skigebiete in Europa

TRAVELBOOK-Logo TRAVELBOOK 24.11.2022 Angelika Pickardt

Gestiegene Energiekosten und Inflation machen auch vor Skigebieten nicht halt, und Urlauber werden in der kommenden Saison vielerorts teils deutliche Preissteigerungen zu spüren bekommen. Wer noch nicht gebucht hat und möglichst wenig für den Skiurlaub ausgeben möchte, sollte einen Blick auf fünf günstigsten Skigebiete Europas werfen. Darunter befindet sich auch ein beliebtes Wintersportgebiet in Deutschland.

günstigste Skigebiete Europa © Getty Images günstigste Skigebiete Europa

Wer schon einmal einen Skiurlaub gemacht hat, weiß, dass es sich dabei nicht gerade um die günstigste Art des Reisens handelt. Denn neben Anreise, Unterkunft und Verpflegung kommen noch die Kosten für den täglichen Skipass hinzu. Zuletzt ist es sogar noch teurer geworden. Doch es gibt Skigebiete, die trotz Energiekrise und Inflation vergleichsweise günstig sind. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der Suchmaschine für Ferienunterkünfte Hometogo. Für die Untersuchung wurden insgesamt 60 Skigebiete in Europa mit jeweils mehr als 40 Pistenkilometern miteinander verglichen. In die Bewertung sind die Preise für einen Tagesskipass und die Übernachtungskosten pro Person pro Tag in der die Ski-Hochsaison 2023 zwischen Anfang Dezember und Ende März eingeflossen.

Überraschenderweise finden sich in den Top 5 der günstigsten Skigebiete Europas gleich drei in Frankreich. Auch Deutschland ist einmal vertreten sowie ein Skigebiet in Bulgarien. Allerdings ist zu beachten, dass die Übernachtungspreise pro Person, die Hometogo angibt, sich auf eine 6-Personen-Ferienunterkunft (kein Hotel) beziehen. Man muss also schon mit einer größeren Gruppe reisen, um auf diese günstigen Preise zu kommen.

Aktuelle Artikel

Die 5 günstigsten Skigebiete in Europa

Platz 1: Espace Villard Corrençon, Frankreich

Das Skigebiet Espace Villard Corrençon umfasst die Orte Villard-de-Lans und Corrençon-en-Vercors, die sechs Kilometer voneinander entfernt sind. Auf einer Höhe von durchschnittlich 1100 Metern über dem Meeresspiegel verteilen sich insgesamt etwa 125 Kilometer Pistenlänge. Der Preis für einen Tagesskipass liegt laut Hometogo für eine erwachsene Person während der Skisaison 2022/23 bei 38 Euro, eine Übernachtung pro Person und Tag bei nur 21,17 Euro.

Platz 2: Garmisch-Classic, Garmisch-Partenkirchen, Deutschland

Platz 2 im Ranking der günstigsten Skigebiete in Europa geht nach Bayern, und zwar nach Garmisch-Partenkirchen. Rund um drei Bergspitzen verteilen sich im Skigebiet Garmisch Classic etwa 40 Pistenkilometer für Anfänger und Fortgeschrittene. Der Skipass kostet pro Tag 31 Euro, eine Übernachtung 29,67 Euro pro Person. Wer auch das Skigebiet Zugspitze mitnutzen möchte, kann ein Kombi-Ticket für 55 Euro erwerben.

Platz 3: Galibier-Thabor, Frankreich

Das Skigebiet Galibier-Thabor liegt in der Region Savoyen in Frankreich. Das Gebiet verfügt über mehr als 150 Pistenkilometer, die sich auf die zwei miteinander verbundenen Skigebiete, Valloire und Valmeinier, verteilen. Der Preis für einen Tagesskipass liegt bei 23,10 Euro, eine Übernachtung pro Person bei 38,42 Euro.

Platz 4: Les Angles, Frankreich

Das Skigebiet Les Angles liegt im äußersten Südwesten von Frankreich, nahe der Grenze zu Spanien und Andorra. Auf einer Höhe zwischen 1600 und 2300 Metern verteilen sich 55 Pistenkilometer. Laut Hometogo kostet ein Tagesskipass 43 Euro, eine Übernachtung pro Person 24,83 Euro.

Platz 5: Borowez, Bulgarien

Borowez ist ein beliebter Winterurlaubsort im Westen von Bulgarien. Die 58 km Pisten und Loipen verteilen sich auf drei verschiedene Skigebiete. Für einen Tagesskipass zahlen Besucher 38,50 Euro, für eine Übernachtung 29,83 Euro.

Diese Funktion wird in Ihrer Browserversion nicht unterstützt. Wir empfehlen, auf die neueste Internet Explorer-Version zu aktualisieren, um diese Funktion nutzen zu können.
| Anzeige
| Anzeige

mehr von travelbook.de

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon