Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Die schönsten Bahnhöfe Europas

dw.com-Logo Von Elisabeth Yorck von Wartenburg , dw.com | Folie 1 von 10: Wer in der Diamanten- und Hafenstadt Antwerpen zum Zug muss, sollte sich Zeit nehmen, die Architektur des großen Bahnhofs zu bewundern. Im Volksmund nennt man ihn ehrfürchtig "Eisenbahn-Kathedrale". Aber als König Leopold II. von Belgien den Bahnhof bei der Eröffnung 1905 sah, rief er entzückt: "Das ist ein schöner kleiner Bahnhof!"

Antwerpen - Juwel in der Diamanten-Stadt

Wer in der Diamanten- und Hafenstadt Antwerpen zum Zug muss, sollte sich Zeit nehmen, die Architektur des großen Bahnhofs zu bewundern. Im Volksmund nennt man ihn ehrfürchtig "Eisenbahn-Kathedrale". Aber als König Leopold II. von Belgien den Bahnhof bei der Eröffnung 1905 sah, rief er entzückt: "Das ist ein schöner kleiner Bahnhof!"
© picture-alliance/imageBROKER/H.-D. Falkenstein
image beaconimage beaconimage beacon