Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Steil Richtung Himmel: Die gigantischsten Wolkenkratzer der Welt

Welt der Wunder-Logo Von Welt der Wunder , Welt der Wunder | Folie 1 von 14: Im Stadtbezirk Pudong, der die Skyline von Shanghai maßgeblich prägt, ist der neue 632 Meter hohe Shanghai Tower (rechts) der Gigant unter den Riesen: Das 492 Meter hohe Shanghai World Financial Center, das an einen Flaschenöffner erinnert, ist längst nicht mehr Chinas höchstes Gebäude (auf Platz 6) und liegt im weltweiten Ranking mittlerweile nur noch auf Platz 11. Dazwischen reihen sich die chinesischen Wolkenkratzer Ping An Finance Center (599 Meter), Guangzhou CTF Finance Center (530 Meter), China Zun Tower (528 Meter). Der Jin Mao Tower (links neben dem Shanghai Tower) mit seinen 421 Metern Höhe wirkt vergleichsweise klein. Und trotzdem: Die Cocktails in der Cloud 9 Bar im 87. Stockwerk und der Ausblick über die Metropole von hier oben sind fantastisch.

Der Gigant unter den Riesen

Im Stadtbezirk Pudong, der die Skyline von Shanghai maßgeblich prägt, ist der neue 632 Meter hohe Shanghai Tower (rechts) der Gigant unter den Riesen: Das 492 Meter hohe Shanghai World Financial Center, das an einen Flaschenöffner erinnert, ist längst nicht mehr Chinas höchstes Gebäude (auf Platz 6) und liegt im weltweiten Ranking mittlerweile nur noch auf Platz 11. Dazwischen reihen sich die chinesischen Wolkenkratzer Ping An Finance Center (599 Meter), Guangzhou CTF Finance Center (530 Meter), China Zun Tower (528 Meter). Der Jin Mao Tower (links neben dem Shanghai Tower) mit seinen 421 Metern Höhe wirkt vergleichsweise klein. Und trotzdem: Die Cocktails in der Cloud 9 Bar im 87. Stockwerk und der Ausblick über die Metropole von hier oben sind fantastisch.
© iStock/lesleywang2015

MEHR VON WELT DER WUNDER

image beaconimage beaconimage beacon