Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Stylische und umweltbewusste Schuhe für die kühle Jahreszeit

30.10.2019 Stephan Scharf

© Keen

Mit großen Schritten voran geht’s bei Keen in Sachen umweltbewusster Schuhproduktion. Im handgefertigten Bailey für Frauen und Eastin für Männer hat die Marke erstmals eine Vielzahl an nachhaltigen Technologien zusammengeführt und damit einen weiteren entscheidenden Schritt auf ihrer bereits vor vielen Jahren eingeleiteten unternehmenseigenen „Detox-Reise“ vollzogen.

Stylisch und umweltbewusst passen hervorragend zusammen

© Hersteller

Diese beiden Premiumstiefel entsprechen den Wertvorstellungen umweltbewusst lebender Menschen, die gerne zu Fuß in Stadt und Natur unterwegs sind. Jedes ihrer Details wurde im Hinblick auf größtmögliche Nachhaltigkeit entwickelt. So kommen beispielsweise besonders langlebige Materialien zum Einsatz, wie „Besseres Leder“ – hochwertiges amerikanisches Leder aus Gerbereien, die von der Leather Working Group, sozusagen dem Gold-Label für verantwortungsvoll gefertigtes Leder, zertifiziert wurden. Diese Produktionspartner arbeiten mit innovativen Gerbverfahren und einem geschlossenen Regelkreis, bei dem der Wasser- und Chemikalienverbrauch reduziert und die Abwasserverschmutzung beseitigt wird.

© Hersteller

Beim Sohlenaufbau verwendet KEEN die innovative Luftcell-Konstruktion, die durch injizierte Luft den PU-Verbrauch reduziert. Durch Direktanspritzung wird die Laufsohle mit dem Obermaterial verbunden, wodurch der Einsatz schädlicher Klebstoffe und Lösungsmittel weiter reduziert wird. Beim Test auf dem „Eine-Million-Schritte“-Simulator lagen Eastin und Bailey beide weit über dem Ziel und demonstrierten damit eindrücklich die Ausdauer dieser besonderen Verbindung.

© Hersteller

Mit viel Liebe von Hand gefertigt sind diese City-Boots mit ihrem zeitlos eleganten Stil und ihrer zuverlässigen Leistung echte Schuhe fürs Leben. Sie stellen sich damit ganz bewusst gegen die heute vor allem in der Mode so weit verbreitete Wegwerfmentalität. Dass bei der Entwicklung keine Kompromisse in Bezug auf Performance, Komfort und Langlebigkeit gemacht wurden, wird durch die Verwendung einer Reihe anderer nachhaltiger Technologien untermauert. Dazu zählt eine dauerhaft wasserabweisende, PFC- und damit Karzinogen-freie Beschichtung, die für die menschliche Gesundheit und die Umwelt unbedenklich ist. Beim Fußklima setzt KEEN auf Cleansport NXT, eine natürliche Geruchskontrolle, bei der probiotische Mikroben den Geruch im Fußbett auf natürliche Weise abbauen. Allein durch die Verwendung dieses alternativen Materials ist es KEEN gelungen, den jährlichen Verbrauch an Pestiziden in seiner gesamten, weltweiten Produktion um etwa 7.000 kg zu verringern.

Eastin (Herren) und Bailey (Damen) sind als Stiefel (UVP: 159,95) oder als Chelsea (UVP: 149,95 Euro) ab sofort im Handel erhältlich. Mehr Informationen finden sich auf der Hersteller Webseite von Keen.

Diese Funktion wird in Ihrer Browserversion nicht unterstützt. Wir empfehlen, auf die neueste Internet Explorer-Version zu aktualisieren, um diese Funktion nutzen zu können.
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon