Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Zu Gast im königlichen Allgäu

Microsoft News 14.06.2019

Die Natur formte das Allgäu wunderschön und eindrucksvoll, einerseits liebliche Hügel und andererseits spektakuläre und schroffe Felsen. Kein Wunder also, dass hier nicht nur Könige, sondern auch Naturfans und kleine und große Abenteurer voll auf ihre Kosten kommen.

© Allgäu GmbH

Langeweile ist in der Jugendherberge in Füssen ein absolutes Fremdwort. Denn sie ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der Königsschlösser Neuschwanstein, Hohenschwangau und Linderhof. Allesamt von herrlichen Berggipfeln des Voralpenlands und vielen glitzernden Seen mit unzähligen Bademöglichkeiten umgeben. Hier beginnen auch unzählige Wanderungen, Berg- und Klettertouren. Zudem starten viele familienfreundliche Radwege direkt an der Jugendherberge.

© Allgäu GmbH

Wer gerne etwas sportlicher unterwegs sein möchte, schwingt sich auf sein Rennrad oder sucht sich einen der vielen MTB-Trails rund um die Jugendherberge. Und wer ganz besonders mutig ist, wagt sich im nahegelegenen Reutte über die Highline 179, die längste Fußgängerhängebrücke der Welt. Wem das dann doch etwas zu heftig ist, kann Höhenluft im nahegelegenen Hochseilgarten schnuppern, sich im Slackline-Parcours versuchen oder im Walderlebniszentrum auf Entdeckungstour gehen. Keine Frage, rund um die Jugendherberge Füssen kommen alle auf ihre Kosten.

Jugendherberge und Berghütte

Die Jugendherberge Füssen hat sich komplett auf Familien eingestellt. Wohlfühlen und gemeinsames Erleben stehen dabei immer an erster Stelle. Neben vielen spannenden Programmen für kleine und große Entdecker, für Sportler, Genießer und Faulenzer, gibt es eine ganze Reihe spezieller Familien-Packages. Und das bereits ab 100 EUR/Nacht, inkl. Frühstück. Und wer schon immer einmal auf einer Berghütte übernachten wollte, kann ein ganz besonders Komplettpaket buchen: Drei Tage in der Jugendherberge und eine Nacht in der Berghütte auf 1520 m. Die abwechslungsreiche Wanderung ist für Klein und Groß leicht zu bewältigen. Hüttenzauber, überwältigende Ausblicke auf das Alpenpanorama und unvergessliche Erlebnisse sind garantiert.

© Allgäu GmbH

Die Jugendherberge Füssen liegt unweit der historischen Altstadt und ist bequem mit dem Auto oder dem Fahrrad zu erreichen. Wer mit dem Zug anreist, erreicht die Jugendherberge vom Bahnhof aus nach einem zehnminütigen Spaziergang.

Alle weiteren Infos zur Jugendherberge Füssen und Buchungsmöglichkeiten gibt es unter www.fuessen.jugendherberge.de

Diese Funktion wird in Ihrer Browserversion nicht unterstützt. Wir empfehlen, auf die neueste Internet Explorer-Version zu aktualisieren, um diese Funktion nutzen zu können.
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon