Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Auf Safari in Afrikas Nationalparks

dw.com-Logo Von Anne Termèche , dw.com | Folie 1 von 9: Mit seinen fast 15.000 Quadratkilometern ist es einer der größten und berühmtesten Nationalparks der Welt. Das Besondere: Nirgendwo sonst gehen so viele Tiere gleichzeitig auf Wanderschaft. Wenn im März und April die Regenfälle einsetzen, machen sich Millionen von Gnus, Zebras und Gazellen auf nach Norden, zu neuen Futterstellen.

Serengeti Nationalpark, Tansania

Mit seinen fast 15.000 Quadratkilometern ist es einer der größten und berühmtesten Nationalparks der Welt. Das Besondere: Nirgendwo sonst gehen so viele Tiere gleichzeitig auf Wanderschaft. Wenn im März und April die Regenfälle einsetzen, machen sich Millionen von Gnus, Zebras und Gazellen auf nach Norden, zu neuen Futterstellen.
© picture-alliance/dpa/K. Wothe
image beaconimage beaconimage beacon