Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Projekt "Greece by Greeks" verrät 10.000 Insider-Tipps

spot-on-news.de-Logo spot-on-news.de 19.08.2018 (mabo/spot)
Strandtipp von Dimitri S.: Der Agios Pavlos-Strand auf Rhodos © Aegean Strandtipp von Dimitri S.: Der Agios Pavlos-Strand auf Rhodos

Mit mehr als 10.000 Insider-Tipps entstand innerhalb eines Jahres der größte Reiseführer, den es für Griechenland je gab. Das Beste daran: Sämtliche Informationen stammen von den Griechen selbst.

Mit "Greece by Greeks" hatte die größte griechische Fluggesellschaft ihre Landsleute vor gut einem Jahr dazu aufgerufen, ihre persönlichen lokalen Geheimtipps preiszugeben. Damit sollte zum einen der Tourismus unterstützt und zum anderen Griechenland-Besucher Dinge erfahren, die in keinem Reiseführer stehen. Dafür wurde eigens eine Website eingerichtet, auf der sich mittlerweile über 10.000 Reiseempfehlungen befinden.

Sehenswertes von Panagiotis C.: Kirche ohne Dach auf Lemnos © Aegean/istock Sehenswertes von Panagiotis C.: Kirche ohne Dach auf Lemnos

Urlauber haben so in fünf Kategorien überall in Griechenland Zugang zu Insiderwissen über lokale Spezialitäten, unberührte Strände, unbekannte Sehenswürdigkeiten und landestypische Traditionen. So verriet etwa ein gewisser Panagiotis C. unter der Rubrik "Sehenswert" über "Die Jungfrau von Kakaviotissa" auf Lemnos: "Dies ist die einzige Kirche ohne Dach, die in einen Felsen gebaut wurde. Sie befindet sich im südwestlichen Teil von Lemnos und ist nur über einen Pfad mit einem ungefähr 15-minütigen Spaziergang vom Parkplatz zu erreichen. Der Weg ist ziemlich einfach, da er beschildert ist. Teilweise gibt es Treppen, vor allem am Anfang und am Ende, aber auch in hügeligen Abschnitten ist der Weg nicht steil. Der Weg bietet einen schönen Blick auf den südwestlichen Teil von Lemnos."

Kultur-Tipp von Konstantinos K.: Mesochori auf Karpathos © Aegean Kultur-Tipp von Konstantinos K.: Mesochori auf Karpathos

Festival für die Jungfrau von Vrysiani

Konstantinos K. wiederum empfiehlt unter "Kultur" seinen Lieblingsort auf der Insel Karpathos in der südlichen Ägäis: "Mesochori ist ein malerisches Dorf in der Mitte von Karpathos. Es ist für seine natürliche Schönheit, das tiefblaue Wasser am Strand von Lefkos, die musikalische Tradition und die Jungfrau von Vrysiani bekannt, die die Einheimischen am 8. September mit dem traditionellen dreitägigen Festival feiern. Das Festival ist das größte auf der Insel und wird auch von den Einwohnern von Kasos gefeiert. Ein Ziel für alle Reisenden, die gern Sehenswürdigkeiten bewundern."

Aegean, Initiator der Aktion, fliegt ab Deutschland, Österreich und der Schweiz, direkt nach Athen und Thessaloniki, und von dort weiter zu über 33 Zielen innerhalb Griechenlands.

NÄCHSTES
NÄCHSTES

Kleiner Fun-Fact: Wussten Sie, dass der Roman als Fan-Fiction zu "Twilight" entstand? Was auch immer über die Filmhandlung gesagt wird, die Drehorte sind definitiv an Luxus und Eleganz nicht zu überbieten. Der steinreiche Christian Grey wohnt in einer der Penthouse-Wohnungen des Escala in Seattle. Diese können Sie zwar nicht als Gast besichtigen, als neuer Bewohner aber kaufen. Leider wurde das Grey-Penthouse bereits für knapp 6 Millionen Dollar verkauft, aber es sind noch sechs weitere Luxus-Wohnungen verfügbar. Die Kleinste gibt es sogar schon ab 1,8 Millionen Dollar - ein Schnäppchen, oder? Einige Szene wurden allerdings auch in Vancouver gedreht, wo Filmfans exklusive "Fifty Shades of Grey"-Pakete, bestehend aus einer Flasche Bollinger Rosé, einer Fahrt im Audi R8 Spyder und einem Helikopterflug buchen können. Das Fairmont Hotel Vancouver in der West Georgia Street ist im Film als Heathman Hotel zu sehen, wo die Fotoshooting- und Fahrstuhlszene gedreht wurden. Die Lieutnant Governor Suite im 14. Stock ist im Film Christians Schlafzimmer, weshalb sich das Hotel ein besonderes Angebot für die Filmfans überlegt hat: Im Mr. Grey Package ist eine Übernachtung in der Lieutnant Governor Suite, Luxusfrühstück mit Champagner, sowie die Möglichkeit des Late-Check-outs bis 15 Uhr enthalten! Nächste Geschichte

Berühmte Filmhotels der Welt

Diese Funktion wird in Ihrer Browserversion nicht unterstützt. Wir empfehlen, auf die neueste Internet Explorer-Version zu aktualisieren, um diese Funktion nutzen zu können.
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von spot-on-news.de

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon