Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Die 11 größten Blamagen der Bundesligisten im DFB-Pokal

Sport-Insider.de-Logo Von Andy Ilmberger , Sport-Insider.de | Folie 1 von 13: Fußball ist ein Mannschaftssport mit zweimal 11 Spielern, 2 Toren, und zu Beginn steht es immer 0:0. Das gilt auch dann, wenn eine Gurkenmannschaft aus dem Hinterland auf eine Millionentruppe aus der Großstadt trifft. Es beginnt bei 0:0, und der Ausgang ist prinzipiell stets offen. Und manchmal schafft es eben auch ein Underdog, dem vermeintlichen Favoriten ein Schnippchen zu schlagen. Meist gelingt dies den Amateuren mit einer Abwehrschlacht und dem glücklicheren Füßchen beim Elfmeterschießen. Das allein ist für Profis schon peinlich genug, kann aber der besten Elf mal passieren.Hin und wieder aber blamiert sich ein Bundesligist im DFB-Pokal bis auf die Knochen, etwa wenn dieser zu spät bemerkt, dass man auch in der dritten und vierten Liga schon ganz ordentlich kicken kann. Die 11 sensationellsten dieser Blamagen von Bundesligisten lassen wir hier in dieser Galerie noch einmal Revue passieren.

Die Sternstunden von Eppingen, Weinheim, Vestenbergsgreuth, Lotte und Co.

Fußball ist ein Mannschaftssport mit zweimal 11 Spielern, 2 Toren, und zu Beginn steht es immer 0:0. Das gilt auch dann, wenn eine Gurkenmannschaft aus dem Hinterland auf eine Millionentruppe aus der Großstadt trifft. Es beginnt bei 0:0, und der Ausgang ist prinzipiell stets offen. Und manchmal schafft es eben auch ein Underdog, dem vermeintlichen Favoriten ein Schnippchen zu schlagen. Meist gelingt dies den Amateuren mit einer Abwehrschlacht und dem glücklicheren Füßchen beim Elfmeterschießen. Das allein ist für Profis schon peinlich genug, kann aber der besten Elf mal passieren.Hin und wieder aber blamiert sich ein Bundesligist im DFB-Pokal bis auf die Knochen, etwa wenn dieser zu spät bemerkt, dass man auch in der dritten und vierten Liga schon ganz ordentlich kicken kann. Die 11 sensationellsten dieser Blamagen von Bundesligisten lassen wir hier in dieser Galerie noch einmal Revue passieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Spannende Fakten rund um den Fußball in Deutschland

Die kuriose Geschichte rund um den Frauenfußball

Mal verliert man und mal gewinnen die anderen – die Weisheiten der Fußballtrainer.

© Imago - Sportpressefoto - MIS - Sven Simon - Osnapix

Mehr von Sport Insider

Sport-Insider.de
Sport-Insider.de
image beaconimage beaconimage beacon