Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

FC Schalke 04-News und -Gerüchte: Flüchtet Höwedes zum VfB Stuttgart?

SPOX.com-Logo SPOX.com 19.07.2018 SPOX
Benedikt Höwedes soll das Interesse des VfB Stuttgart geweckt haben. © getty Benedikt Höwedes soll das Interesse des VfB Stuttgart geweckt haben.

Benedikt Höwedes vom FC Schalke 04 soll das Interesse eines anderen Bundesligisten geweckt haben. Matjia Nastasic erklärt seine vorzeitige Vertragsverlängerung. Hier gibt es die neuesten Gerüchte zu S04.

Mehr: S04: Transfers 2018 - Neuzugänge und Abgänge | Schalke-Übersicht: Weinzierl erklärt Aus bei S04 | Die Saison 2017/18 im Rückblick

Höwedes zurück im Schalke-Training - Wechsel zum VfB Stuttgart?

Nach Bild-Informationen ist Benedikt Höwedes beim VfB Stuttgart als Neuzugang im Gespräch. Allerdings würde eine Verpflichtung für die Schwaben wohl nur in Frage kommen, wenn Benjamin Pavard den Verein doch noch in diesem Sommer verließe.

Am Donnerstag nahm der Abwehrspieler nach erfolgreich absolvieren Leistungstest das erste Mal nach seiner Ausleihe wieder am Schalker Mannschaftstraining teil.

Trotz seiner Rückkehr auf den Trainingsplatz besitzt der Ex-Kapitän auf Schalke aber keine sportliche Zukunft und fehlte auch auf dem obligatorischen Mannschaftsfoto. Sportvorstand Christian Heidel hatte zuletzt von einem beidseitig vorhandenem Interesse gesprochen, "dass wir getrennte Wege gehen."

Höwedes Leistungsdaten für Schalke 04

WettbewerbSpieleToreAssists
Bundesliga240127
DFB-Pokal2752
DFL-Supercup2--
Champions League3551
UEFA Cup5--
Europa League2213

Nastasic begründet Verbleib auf Schalke: "Fühle mich zu Hause"

Matjia Nastasic hat im Gespräch mit dem vereinseigenen TV seine Beweggründe für seine vorzeitige Vertragsverlängerung bis 2022 geschildert.

"Von Beginn an wollte ich in diesem Verein bleiben, weil ich hier glücklich bin. Ich fühle mich hier zu Hause. All die Leute im Klub und ausserhalb mag ich wirklich sehr. Für mich ist es eine große Ehre, die nächsten vier Jahre hier zu bleiben", sagte der serbische Innenverteidiger.

2015 war Nastasic für knapp zehn Millionen Euro von Manchester City nach Gelsenkirchen gewechselt und kam in drei Jahren bislang 63 Mal in der Bundesliga zum Einsatz.

Mehr auf MSN:

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von SPOX.com

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon