Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Neymar bricht Training ab

kicker-Logo kicker 19.06.2018 kicker.de
Neymar: Klagte am Dienstag über Schmerzen im rechten Knöchel: Neymar. © Getty Images Klagte am Dienstag über Schmerzen im rechten Knöchel: Neymar.

Gerade mal ein paar Bälle hatte Neymar geschlagen, dann verzog er das Gesicht. Was war los? "Er hat Schmerzen im rechten Knöchel", erklärt Pressesprecher Vinicius Rodriguez. "Das hat nichts zu tun mit dem Mittelfußbruch." Die Schmerzen kämen von den vielen Schlägen, die der Offensivspieler am Sonntagabend beim Auftaktmatch gegen die Schweiz habe einstecken müssen.

Das könnte Sie auch interessieren:

WM 2018: Krisensitzung im DFB-Team | Offene Worte von Manuel Neuer

Am Mittwoch werde der 26-Jährige wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Bis dahin sei Physiotherapie angesagt, so der CBF-Sprecher.

Für Mittwochabend um 19 Uhr ist dann der Abflug der Selecao rund um Nationaltrainer Tite nach St. Petersburg angesetzt, wo am Freitag der zweite Auftritt gegen Costa Rica ansteht. Mit Neymar in der Startformation? Das ist nun die Frage.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von kicker

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon