Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Schwimmerin Belmonte stellt Weltrekord auf - Sieg für Heintz

dpa-Logodpa vor 5 Tagen dpa
Mireia Belmonte schlug auf der Kurzbahn über 400 Meter Lagen nach 4:18,94 Minuten an. © Foto: Axel Heimken Mireia Belmonte schlug auf der Kurzbahn über 400 Meter Lagen nach 4:18,94 Minuten an.

Die spanische Schwimmerin Mireia Belmonte hat beim Weltcup in Eindhoven einen Weltrekord über 400 Meter Lagen aufgestellt. Die 26-Jährige schlug auf der Kurzbahn nach 4:18,94 Minuten an.

Franziska Hentke wurde bei Belmontes Top-Rennen Fünfte. Einen Sieg feierte Lagenspezialist Philip Heintz über die 200-Meter-Distanz in 1:53,23 Sekunden. Brustschwimmer Marco Koch belegte auf der 200-Meter-Strecke in 2:02,62 Minuten den zweiten Platz. Er musste sich nur dem Russen Kirill Prigoda geschlagen geben. Christian Diener wurde über 50 Meter Rücken ebenfalls Zweiter. Er landete 47 Hundertstelsekunden hinter Pawel Sankowitsch aus Weißrussland.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon