Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

„Diese Werder-Leistung wird nicht für das Pokalfinale reichen“ - eine Einschätzung nach dem 0:1

Werder Bremen hat die schwierige Bundesliga-Partie gegen den FC Bayern mit 0:1 verloren. „Diese Leistung wird nicht ausreichen, um in das Pokalfinale einzuziehen“, orakelt DeichStube-Reporter Carsten Sander und appelliert vor dem Pokal-Duell im Weserstadion für mehr Offensivgeist. Fußballerisch muss jedenfalls deutlich mehr kommen, findet auch Werder-Trainer Florian Kohfeldt.
image beaconimage beaconimage beacon