Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Emotionaler Instagram-Post: Michael Schumachers Team blickt auf 2006 zurück

Berliner Zeitung-Logo Berliner Zeitung 03.11.2018 berliner-zeitung
Michael Schumacher im Kreis der Ferrari-Familie. © dpa Michael Schumacher im Kreis der Ferrari-Familie.

Seit seinem schweren Ski-Unfall im Dezember 2013 bangen seine Fans um den Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher. Für viele ist er nach wie vor ein großes Vorbild und ein unvergessenes Idol – menschlich wie sportlich.

Auf seiner Instagram-Seite hat sein Team nun ein emotionales Foto gepostet, das bei vielen Schumacher-Anhängern nicht nur für viel Gänsehaut sorgte. Auf dem Bild ist zu sehen, wie der 49-Jährige nach Ende der Saison 2006 seinen Ferrari küsst.

Das könnte Sie auch interessieren:

So ungewiss ist Vettels Zukunft bei Ferrari

Dazu gab es folgenden Text: „Michaels damaliger Abschied aus der Formel 1. Team und Tifosi verabschieden den erfolgreichsten Scuderia-Fahrer der Geschichte und schenken ihm sein F1-Auto von 2006. Ein sehr emotionaler Tag.“

Schumacher befindet sich derzeit in medizinischer Rehabilitation zu Hause. Seitdem die Familie im September 2014 dies mitteilte, wurden keine näheren Angaben mehr zu seinem Gesundheitszustand gemacht. (red)

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Berliner Zeitung

Berliner Zeitung
Berliner Zeitung
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon