Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Köln baut Tabellenführung aus - Union auf Rang zwei

dpa-Logodpa 25.09.2018 dpa
Kölns Simon Terodde (l) feiert mit Dominick Drexler seinen Treffer zum 1:1 per Elfmeter. © Foto: Christophe Gateau Kölns Simon Terodde (l) feiert mit Dominick Drexler seinen Treffer zum 1:1 per Elfmeter.

Der 1. FC Köln hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga mit großer Mühe ausgebaut.

Das Team von Trainer Markus Anfang setzte sich zum Start des 7. Spieltages am Dienstag dank später Tore von Simon Terodde mit 2:1 (0:0) gegen den FC Ingolstadt durch, bei dem Alexander Nouri als Coach debütierte.

Neuer Verfolger der Kölner ist Union Berlin. Das einzige bisher noch ungeschlagene Zweitliga-Team behielt beim 2:0 (0:0) gegen Holstein Kiel die Oberhand. Dagegen verspielte der VfL Bochum beim 0:1 (0:1) gegen den neuen Dritten Dynamo Dresden den möglichen Sprung auf die direkten Aufstiegsplätze. In der vierten Partie setzte sich Arminia Bielefeld mit 2:1 beim SV Darmstadt 98 durch. Die restlichen fünf Partien des 7. Spieltages finden am Mittwoch und Donnerstag statt.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon