Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Neue Gesichter im DFB-Team

dw.com-Logo Von Matt Pearson , dw.com | Folie 1 von 10: Vor der WM 2018 wurde er kurzfristig aussortiert und seine Berufseinstellung bemängelt. Nach diesem frustrierenden Start in die DFB-Karriere hat sich der ehemalige Schalker jetzt bei Löw aber festgespielt. Schnelligkeit, gutes Dribbling und Torhunger sind drei Qualitäten, die er auch bei Manchester City regelmäßig einbringt. In 17 Länderspielen hat er zwei Tore erzielt - da geht noch mehr.

Leroy Sane

Vor der WM 2018 wurde er kurzfristig aussortiert und seine Berufseinstellung bemängelt. Nach diesem frustrierenden Start in die DFB-Karriere hat sich der ehemalige Schalker jetzt bei Löw aber festgespielt. Schnelligkeit, gutes Dribbling und Torhunger sind drei Qualitäten, die er auch bei Manchester City regelmäßig einbringt. In 17 Länderspielen hat er zwei Tore erzielt - da geht noch mehr.
© picture-alliance/AP Photo/M. Probst
image beaconimage beaconimage beacon