Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Diese Stars wechseln die Sportart

ran.de-Logo ran.de | Folie 1 von 28: Petr Cech hat bewiesen, dass er nicht nur zwischen den Pfosten eines Fußballtores, sondern auch im Eishockey-Gehäuse eine gute Figur abgibt. Bei einem Spiel in Tschechien zu Ehren des ehemaligen NHL-Cracks Martin Havlat wagte sich der Keeper des FC Arsenal für ein Drittel aufs Eis. Cech zeigte sich dabei durchaus sicher auf seinen Schlittschuhen, hielt den ein oder anderen Puck und musste nur drei Schüsse passieren lassen. Nach der Partie meinte der 35-Jährige: "Das war eine großartige Erfahrung und hat mir sehr viel Spaß gemacht." Ob sich bei Cech da etwa eine zweite Torhüter-Karriere anbahnt?

Petr Cech ein Drittel lang Eishockey-Keeper

Petr Cech hat bewiesen, dass er nicht nur zwischen den Pfosten eines Fußballtores, sondern auch im Eishockey-Gehäuse eine gute Figur abgibt. Bei einem Spiel in Tschechien zu Ehren des ehemaligen NHL-Cracks Martin Havlat wagte sich der Keeper des FC Arsenal für ein Drittel aufs Eis. Cech zeigte sich dabei durchaus sicher auf seinen Schlittschuhen, hielt den ein oder anderen Puck und musste nur drei Schüsse passieren lassen. Nach der Partie meinte der 35-Jährige: "Das war eine großartige Erfahrung und hat mir sehr viel Spaß gemacht." Ob sich bei Cech da etwa eine zweite Torhüter-Karriere anbahnt?
© imago/CTK Photo

Mehr von ran.de

image beaconimage beaconimage beacon