Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

1. FC Köln gewinnt Kellerduell gegen Paderborn

dw.com-Logo Von Andreas Sten-Ziemons , dw.com | Folie 1 von 9: Endlich wieder ein dreifacher Punktgewinn! Der 1. FC Köln erledigt mit dem Sieg gegen Mitaufsteiger SC Paderborn eine Pflichtaufgabe, tankt aber dank des verdienten Erfolgs jede Menge Selbstvertrauen. Terodde (2.v.l.), Schaub (l.) und Bornauw (r.) sorgen im Dauerregen für die Tore. Paderborn kommt nicht ins Spiel, von der bisher mutigen Spielweise des SCP ist diesmal kaum etwas zu sehen.

1. FC Köln - SC Paderborn 3:0 (1:0)

Endlich wieder ein dreifacher Punktgewinn! Der 1. FC Köln erledigt mit dem Sieg gegen Mitaufsteiger SC Paderborn eine Pflichtaufgabe, tankt aber dank des verdienten Erfolgs jede Menge Selbstvertrauen. Terodde (2.v.l.), Schaub (l.) und Bornauw (r.) sorgen im Dauerregen für die Tore. Paderborn kommt nicht ins Spiel, von der bisher mutigen Spielweise des SCP ist diesmal kaum etwas zu sehen.
© Imago-Images/M. Müller
image beaconimage beaconimage beacon