Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Boxen: Joshua ist wieder Weltmeister im Schwergewicht

AFP-LogoAFP 07.12.2019 SID
Anthony Joshua ist wieder Weltmeister im Schwergewicht © Bereitgestellt von AFP Anthony Joshua ist wieder Weltmeister im Schwergewicht

Profiboxer Anthony Joshua ist wieder Weltmeister im Schwergewicht. Der 30 Jahre alte Brite gewann gegen den US-Amerikaner Andy Ruiz einstimmig nach Punkten und nahm erfolgreich Revanche für die Anfang Juni in New York erlittene Niederlage gegen den gleichaltrigen Ruiz.

Durch den Sieg in Diriyya, einem Vorort der saudi-arabischen Hauptstadt Riad, ist Joshua wieder Titelträger der Verbände IBF, WBO und WBA sowie des kleineren Verbandes IBO. Im ersten Duell hatte der Olympiasieger von 2012 gegen Ruiz überraschend durch technischen K.o. in der siebten Runde verloren.

Die Top-Sport-Themen der MSN-Leser:

Dramatisches Ende:  Borussia-Wahnsinn gegen den FC Bayern

Furios:  BVB schießt Düsseldorf ab

Spektakulär:  Ausraster im Fußball

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon