Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Formel-1-Rekord: Reifenwechsel in 1,91 Sekunden

dpa-Logodpa 16.07.2019 dpa

Das Team Red Bull hat beim Großen Preis von Großbritannien am Sonntag in Silverstone einen Rekord für den schnellsten Reifenwechsel in der Formel 1 aufgestellt.

Das Red-Bull-Team war in Silverstone schnell beim Reifenwechsel. © Foto: David Davies/PA Wire Das Red-Bull-Team war in Silverstone schnell beim Reifenwechsel.

Beim Boxenstopp von Pierre Gasly zogen die Mechaniker am Wagen des Franzosen binnen 1,91 Sekunden vier neue Reifen auf, wie die Rennserie am Montag mitteilte. Damit unterbot Red Bull die alte Bestmarke, die das Team zuvor gemeinsam mit Williams inne hatte um eine Hundertstelsekunde.

Das interessiert andere MSN-Leser auch:

PSG: Neymar zurück im Training

Rummenigge: "Ich will den Trainer nicht unter Druck setzen, aber..."

Stuttgart: VfB-Präsident Dietrich verkündet Rücktritt

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon