Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Medienbericht: Sancho will den BVB im Winter verlassen - Liverpool Favorit!

90min-Logo 90min vor 3 Tagen Oscar Nolte
Hertha BSC v Borussia Dortmund - Bundesliga © TF-Images/GettyImages Hertha BSC v Borussia Dortmund - Bundesliga

Verlässt Jadon Sancho den BVB schon im Winter? Laut dem Sky-Experten Jan Aage Fjortoft will der Engländer wechseln. Als Favorit auf die Verpflichtung nennt Fjortoft den FC Liverpool!

Manchester United, Real Madrid, Barcelona - das sind die medial deklarierten Favoriten auf die Verpflichtung von Jadon Sancho. Dass der Engländer den BVB verlässt, gilt als nahezu sicher; diskutiert wird lediglich die Frage, ob der Youngster im Winter oder erst am Saisonende wechselt. Jan Aage Fjoroft will von einer "sehr guten Quelle aus Deutschland" erfahren haben, dass Sancho den BVB gerne in der kommenden Transferperiode verlassen will - und als Favorit nennt der Sky-Experte keinen geringeren als den FC Liverpool! 

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Martinez und Sané: Wie die Bayern ihre Zukunft planen

Schock nach EM-Auslosung? Reus findet's "megageil"

Erste Pleite für Flick: Der Bundesliga-Check zum 13. Spieltag

FBL-EUR-C1-LIVERPOOL-NAPOLI © OLI SCARFF/GettyImages FBL-EUR-C1-LIVERPOOL-NAPOLI

Die Reds hielten im Sommer auf dem Transfermarkt bekanntlich die Füße still. Das Mannschaftsgefüge beim amtierenden Champions-League-Sieger stimmt einfach; das belegt die nahezu perfekte Bilanz in der laufenden Premier-League-Saison (erst ein Unentschieden, noch keine Niederlage). Einen Leckerbissen wie Jadon Sancho würde sich allerdings auch der FC Liverpool wohl nicht entgehen lassen. Und dass Cheftrainer Jürgen Klopp eine gute Direktleitung nach Dortmund hat, ist ohnehin bekannt.

​​

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von 90min

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon