Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Beierlorzer hofft auf "tolles und gewaltfreies" Derby

Aufsteiger 1. FC Köln verspürt eine "große Vorfreude" auf das rheinische Derby gegen Borussia Mönchengladbach. Für Trainer Achim Beierlorzer wir des das erste Derby im Westen und er hofft auf ein tolles und gewaltfreies Fußballspiel.
image beaconimage beaconimage beacon