Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

„Schaut genau hin“: Haben Helene Fischer und ihr Thomas vor Tausenden geknutscht?

Hamburger Morgenpost-Logo Hamburger Morgenpost vor 6 Tagen mopo
Wirbeln ab jetzt zusammen durchs Leben: Helene Fischer und Thomas Seitel, hier bei einem Auftritt im Jahr 2017. © picture alliance/dpa Wirbeln ab jetzt zusammen durchs Leben: Helene Fischer und Thomas Seitel, hier bei einem Auftritt im Jahr 2017.

Es war die Hammer-Nachricht für Schlagerfans im vergangenen Jahr, kurz vor Weihnachten.

Helene Fischer (34) und Florian Silbereisen (37) sind kein Paar mehr, die Schlager-Sängerin ist nun mit ihrem Tänzer Thomas Seitel liiert (hier mehr lesen).

Klar, dass viele Fans jetzt ihre alten Konzertaufnahmen, Bilder und Video-Schnipsel durchforsten, um herauszufinden, wie lange denn da schon etwas lief zwischen Helene und ihrem Neuen. Schließlich wirbeln sie und der Tänzer schon seit längerem durch die Luft, und nun auch durchs Leben.

Das könnte Sie auch interessieren:

Helene Fischer und Florian Silbereisen: Erste Live-Show nach Trennung

Andrea Berg kündigt Überraschung bei den „Schlagerchampions“ an

Akrobatische Einlage bei Helene Fischer und ihrem Thomas mit Kuss?

Im Sommer 2018 jedenfalls war die Beziehung zwischen beiden noch nicht offiziell, damals glaubte jeder noch an die Liebe zwischen der Sängerin und ihrem Flori.

Wie es ihrem Ex Florian Silbereisen geht, verraten jetzt Freunde.

Jetzt aber hat ein Helene-Fan alte Videoaufnahmen von einem Konzert aus jener Zeit bei Instagram gepostet, damals trat sie in Berlin auf:

Der kurze Clip zeigt, wie Helene und Thomas in einer akrobatischen Einlage am Seil über der Bühne in der Mercedes-Benz-Arena wirbeln. Sie schmiegen sich eng aneinander, die Köpfe gehen und zusammen und – knutschen sie da etwa? Vor den Augen des gesamten Publikums, lange bevor ihre Beziehung publik wurde? Und keiner hat's bemerkt von den rund 17.000 Menschen, die in die Arena passen?

Fan will Kuss zwischen Helene Fischer und Thomas Seitel gesehen haben

Der Fan jedenfalls will einen Kuss sehen. „Schaut genau hin, seht ihr auch, dass Thomas Helene einen Kuss gibt? Wer sieht's noch?”, steht zum Post geschrieben. „Oder bin ich der einzige und ich denke mir das nur?”

Das stark verwackelte Video wurde aus größerer Distanz aufgenommen, die Gesichter der beiden Tanzenden sind kaum zu erkennen. Und ein Kuss? Nur mit Fantasie. 

Trotzdem geben einige User dem Helene-Fan recht: „Er hat ihr einen gegeben, ungefähr bei Sekunde 16 circa”, schreibt jemand in den Kommentaren. „Habs auch gesehen”, stimmen einige zu. „Ah, ja, also spinne ich nicht”, antwortet der Fan entzückt.

Enger Körperkontakt zwischen Helene Fischer und Thomas Seitel bei Auftritt

Andere wiederum sind da sehr skeptisch, schließlich gibt es wenig Belege der Fanseite für einen Kuss. „Wo soll sie ihm denn einen Kuss gegeben haben”, fragt jemand. Wirkliche Beweise? Fehlanzeige.

Immerhin zeigt das Video aber, mit welchem Körperkontakt die beiden auftraten. Da liegt nahe, wie sehr der Job die beiden näher gebracht hat.

(mg)

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von der Hamburger Morgenpost

Hamburger Morgenpost
Hamburger Morgenpost
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon