Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Cara Delevingne: Furchtlos beim Löwen-Shooting

Cover Media-Logo Cover Media 25.05.2018 covermg.com
a person posing for the camera: Cara Delevingne: Furchtlos beim Löwen-Shoo © Provided by Cover Media Cara Delevingne: Furchtlos beim Löwen-Shoo

Cara Delevingne (25) hat Mut bewiesen.

Mit dem König des Dschungels ist nicht zu spaßen, das weiß auch Schauspielerin und Model Cara Delevingne. Bei einem Shooting für die neue Swiss-Uhren-Kollektion wurde sie mit einem ausgewachsenen Löwen abgelichtet. Doch Angst verspürte sie keine, wie die 25-Jährige nun im Interview mit 'Elle' preisgab.

Das könnte Sie auch interessieren:

Stefanie Giesinger: Neues Gillette Venus-Gesicht

"Ich habe schon früher mit wilden Tieren gearbeitet und sie haben alle ihre eigenen Regeln. Als ich mit Bären arbeitete, durfte ich zum Beispiel nicht meine Periode haben", erklärte Cara. Bei dem Löwen-Shooting habe sie auf jegliches Parfüm und Deos verzichten müssen. Trotz der Sicherheitsmaßnahmen und der Anwesenheit eines Tiertrainers habe das ehemalige Victorias’s-Secret-Model die meiste Zeit des Shootings hinter Gitterstäben verbringen müssen, die sie von dem Löwen trennte. "Es war, als wäre ich auf der anderen Seite eines Käfigs im Zoo - eine wundervolle Erfahrung. Ich war so verliebt in dieses Tier. Die ganze Zeit habe ich ihn angesehen und wollte ihn berühren", schwärmte Cara über das Shooting. Schließlich wäre sie für ein paar Fotos sogar auch aus dem Käfig gekommen - auf eigenen Wunsch. Dabei habe sie ihr Leben ohne zu Zögern in die Hände des Tiertrainers gelegt - und auch in die des Löwen. Keine Angst, nur reines Vertrauen, habe sie in dem Moment empfunden.

Für die Schauspielerin ging mit dem Löwen-Shooting ein Traum in Erfüllung. "Es war aufregend. Ich war überglücklich und in meinem Element", so Cara Delevingne.

Mehr auf MSN:

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon