Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Cornelia Poletto: Promi-Köchin nach Autounfall im Krankenhaus

GALA.de-Logo GALA.de 25.09.2018 jre/Gala
Cornelia Poletto wurde bei einem Autounfall verletzt © Action Press Cornelia Poletto wurde bei einem Autounfall verletzt

Sorge um Cornelia Poletto: Die bekannte Hamburger Köchin musste nach einem Verkehrsunfall im Krankenhaus operiert werden. Das bestätigt ihr Management gegenüber Gala

Cornelia Poletto, 47, sei vergangenen Samstag (22. September) mit ihrem Firmenauto im Hamburger Stadtteil Eppendorf unterwegs gewesen, als ihr ein anderer Autofahrer, die Vorfahrt genommen habe, berichtet zuerst die "Hamburger Morgenpost". Poletto habe nicht mehr ausreichend bremsen können und sei dem anderen Wagen in die die Fahrerseite gekracht. 

Das könnte Sie auch interessieren: Steffen Henssler: Heftiger Rückschlag für den TV-Koch!

"Schlag den Henssler": Elton stiehlt Steffen Henssler die Show

Cornelia Poletto wird verletzt 

Während der Unfallgegner unbeschadet geblieben sein soll, traf es Poletto deutlich schlimmer: Die Köchin wurde ins Krankenhaus gebracht. Diagnose: Kieferbruch, Operation! Laut "Mopo" wurden "vier Schienen und Schrauben in den Kiefer implantiert". Den Eingriff bestätigt das Management gegenüber Gala. Die Redaktion wünscht gute Besserung! 

Erfahren Sie mehr:

Hals- und Beinbruch: Stars grüßen aus dem Krankenhaus

Frank Rosin: "Meine Ruppigkeit ist auch nur Liebe"

Queen Elizabeth in Sorge: Enge Freundin hatte einen Unfall

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Gala

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon