Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Diese Frau gab 30.000 Dollar aus, um wie Herzogin Meghan auszusehen

promipool.de-Logo promipool.de 22.03.2019 promipool.de
© (© Getty Images)

Herzogin Meghan begeistert zahlreiche Menschen mit ihrem Style und ist für viele ein Vorbild. Eine Frau aus Texas ging in ihrer Bewunderung für die Herzogin jetzt sehr weit. Um auszusehen wie Meghan, unterzog sich Xochtyl Greer einer Reihe von Schönheitsoperationen, die sie insgesamt 30.000 Dollar kosteten. 

Das interessiert andere MSN-Leser:

Elle Fanning: Darum boykottierte sie "Friends" als Kind

Motsi-Mabuse-Fan: „Ich hoffe, du warst bei der Fußpflege vorher“

Joey Kelly über seine Schwester:„Sie weigert sich seit Jahren“

Herzogin Meghan (37) wird weltweit verehrt und bewundert. Mit ihrem guten Geschmack für Mode, ihrem sympathischen Auftreten und ihrem wunderschönen Lächeln kann sie bei Auftritten stets überzeugen. Im Netz existieren zahlreiche Fashion-Blogs, mit deren Hilfe man ihre Looks ganz einfach nachstylen kann.

 Diese Frau will Herzogin Meghans Ebenbild sein  

Was Herzogin Meghan trägt, wird plötzlich zum Trend und ist sofort angesagt, 2018 schaffte sie es sogar in die Top Ten der Mode-Influencerinnen. Eine Frau aus den USA nahm das Nachahmen der 37-Jährigen jedoch besonders erst. 

Nachdem Xochtyl Greer (36) Meghan in der Anwalts-Serie „Suits“ gesehen hatte, ließ sie sich Implantate in Wangen und Lippen einsetzen, Filler spritzen und die Nase operieren. Das Ganze kostete sie insgesamt stolze 30.000 Dollar. 

Warum Xochtyl Greer unbedingt aussehen wollte wie Herzogin Meghan, erfahrt ihr im Video.

NÄCHSTES
NÄCHSTES
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von promipool

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon