Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Erste Details zum Tod von Peter Alexanders (†) Sohn Michael!

Promiflash-Logo Promiflash 18.01.2019 Promiflash
Peter Alexander © NikMa/face to face / ActionPress Peter Alexander

Wie schlecht ging es ihm zuletzt? Am Dienstag wurde der Sohn von Schauspieler Peter Alexander (✝84) ganz plötzlich aus dem Leben gerissen. Mit nur 56 Jahren wurde Michael Neumayer leblos in seiner Villa in der Türkei aufgefunden. Die genauen Todesumstände waren bisher unklar. Das jüngste Kind des bekannten Sängers soll jedoch schon seit Längerem mit gesundheitlichen Problemen gekämpft haben. Jetzt wurde bekannt, was in den Stunden vor seinem Tod passiert ist!

Wie Bild berichtet, ging es Michael bereits am Abend vor seinem Tod so schlecht, dass er mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Gegen Mitternacht fühlte er sich aber offenbar wieder so fit, dass er sich selbst entließ und nach Hause fuhr. Am Dienstagmorgen verschlechterte sich sein Zustand allerdings wieder, sodass die Haushälterin und sein Chauffeur erneut den Notruf verständigen mussten. Die Rettungssanitäter konnten jedoch nur noch Michaels Tod feststellen.

Was genau ihm fehlte, ist derweil noch nicht bekannt. Die Obduktion sei zwar bereits abgeschlossen, die Staatsanwaltschaft ermittle jedoch noch weiter und wolle die Todesursache deshalb noch nicht bekannt geben, heißt es in dem Bericht der Zeitung weiter.

Lesen Sie auch: 

Lena Meyer-Landrut: Was wird aus ihrem Hund?

Sie schockt ihre Fans: Abschiedsbriefe auf dem Konzert: Hört Adele jetzt auf?

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von PROMIFLASH

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon