Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Hannelore Elsner (†76): Die Schauspielerin ist gestorben

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 23.04.2019 Veronika Mahler
Hannelore Elsner © Getty Images Hannelore Elsner

Die Filmwelt ist in großer Trauer: Hannelore Elsner ist am Wochenende nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben. Die Schauspielerin wurde 76 Jahre alt.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Fans in Sorge: Costa Cordalis wieder im Krankenhaus

"Helene wird verheizt": Schlagerkönigin schlägt Alarm

Sorge um "Prinz Hollywood": Not-OP bei Frédéric von Anhalt 

„Als Anwälte der Familie von Hannelore Elsner haben wir die traurige Pflicht, der Öffentlichkeit mitzuteilen, dass Hannelore Elsner überraschend schwer erkrankt und am Ostersonntag friedlich eingeschlafen ist”, so der Anwalt der Familie Elsner, Dr. Matthias Prinz, gegenüber RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

Im Video unten erfahrt ihr mehr zum Tod der Schauspielikone.

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Hannelore Elsner arbeitete bis zum Schluss

Hannelore Elsner drehte bis zuletzt. Ihr finales Werk war der ARD-Film „Lang lebe die Königin“. Hier spielte die selbst bereits schwer erkrankte 76-Jährige eine kranke Moderatorin, die auf eine Spenderniere angewiesen ist. Den Abschluss der Dreharbeiten zu erleben, war Hannelore Elsner nicht mehr vergönnt. 

Wie die Website „tz.de“ berichtet, erlag Hannelore Elsner einem Krebsleiden. Wir sind in Gedanken bei ihren Angehörigen und wünschen ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit. 

Im Video unten erfahrt ihr, wie ihr eure Trauer besser bewältigen könnt.

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Ähnliche Artikel zum Thema:

Hannelore Elsner: Bekommt den Bayerischen Filmpreis

Hannelore Elsner: „Ich schreibe meine Briefe per Hand“

Hannelore Elsner: Sie erhält hessischen Film-Ehrenpreis

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon