Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Helene Fischer & Florian Silbereisen: Ross Antony verrät: So gehen die beiden hinter den Kulissen miteinander um

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 14.01.2020 BUNTE.de Redaktion
Helene Fischer und Florian Silbereisen © Jens Schlueter/Getty Images Helene Fischer und Florian Silbereisen

Zehn Jahre lang waren Helene Fischer (35) und Florian Silbereisen (38) das absolute Traumpaar am Fernseh-Firmament. Zehn Jahre strahlten sie pures Glück und tiefe Liebe füreinander aus. Dann kam im Dezember 2018 das plötzliche Aus. 

Doch von verletzten Gefühlen oder bösen Worten war seitdem nichts zu hören. Ganz im Gegenteil: Die beiden Super-Entertainer und Schlager-Stars machen aus ihrer Freude keinen Hehl, wenn sie sich in der Öffentlichkeit begegnen – und das wirkte echt. Aber wie geht es hinter den Kulissen zu? Sänger Ross Antony (45) kennt die beiden gut und hat nun verraten: Sie verstehen sich tatsächlich nach wie vor "super"!

Beinschlitz, Leder-BH & durchsichtiger Stoff: Helenes Outfits auf der Bühne sind der Hammer, wie ihr im Video unten seht.

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Ross Antony sieht bei dem Ex-Traumpaar noch große Vertrautheit

Auf einer Party zum Auftakt des Dschungelcamps, an dem dieses Jahr Prominente wie "Goodbye Deutschland"-Liebling Daniela Büchner (41), Michael Wendlers Noch-Ehefrau Claudia Norberg (49) oder der ehemalige Erotik-Star Sonja Kirchberger (55) teilnehmen, erklärte Ross Antony bei "promiflash.de": "Wenn sie sich sehen, ist es, als wären sie alte Freunde."

Daher ist sich der Sänger laut "promiflash.de" auch sicher, dass das offene und vertrauensvolle Verhältnis des einstigen Traumpaares in Zukunft sicherlich zu neuen Projekten führen wird: "Na klar! Wenn man die beiden zusammen sieht, begrüßen sie sich, als wäre nichts gewesen", fand der 45-Jährige, der bei der diesjährigen Show der Schlagerchampions zu Ehren seines verstorbenen Vaters unter Tränen den Song "Goodbye Papa" präsentierte.

Florian Silbereisen und Helene Fischer sind "zusammen erwachsen geworden"

Dass sich Florian und Helene auch nach ihrer Trennung nahestehen, hatte nicht zuletzt ihr Überraschungsauftritt beim "Schlagerboom"-Festival im November gezeigt. Dabei rührte sie den Schlagersänger zu Tränen, der bei ihrem Anblick sichtbar ins Stottern geriet.

Die rührenden Bilder seht ihr im Video unten.

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Auch bei seinem Debüt als neuer "Traumschiff"-Kapitän war seine Ex eine der ersten Gratulantinnen, wie er damals bei "bild.de" erzählte. "Wir haben uns in all den Jahren immer gegenseitig die Daumen gedrückt. Das wird sich auch in Zukunft nicht ändern!"

Als gutes Rezept für einen harmonischen Umgang gab Florian Silbereisen im Dezember 2019 im Interview mit BUNTE an: "Wir sind zusammen erwachsen geworden. Das verbindet so sehr, dass man doch diese Verbindung nicht aufgeben will, nur weil die Liebe geht.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben


| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon