Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Helene Fischer + Florian Silbereisen: Oh, là, là! Heißer Flirt live im Fernsehen

GALA.de-Logo GALA.de 14.01.2018 jre
Florian Silbereisen und Helene Fischer - das Traumpaar der Schlagerszene © Dana Press Florian Silbereisen und Helene Fischer - das Traumpaar der Schlagerszene

Wenn Helene Fischer in einer Show von Freund Florian Silbereisen auftritt, schlagen die Herz der Fans höher. Dieses Mal wurde es sogar schlüpfrig ... 

Für ihren ersten Auftritt 2018 hat sich Helene Fischer, 33, die ARD-Show "Schlagerchampions" ausgesucht, die von ihrem Freund Florian Silbereisen moderiert wird. Dabei geht es nicht nur tänzerisch heiß her... 

Helene Fischer: Sexy Auftritt 

Ihren Dancefloor-Hit "Herzbeben" präsentiert sie in einem hautengen, roten Suit, der zeigt: Die Sängerin ist in absoluter Top-Form! Kein Wunder: Auf der Bühne legt Helene eine Performance hin, die sich vor Britney Spears und Co. nicht verstecken muss. Nach der wilden Performance gibt es erst mal ein Küsschen für Freund Florian. Danach will Helene mit ihrer Ballade "Weil Liebe nie zerbricht" ruhige Töne anschlagen - und urplötzlich wird es schlüpfrig! 

Helene zieht sich aus - und Florian hilft

"Ich würde mich ganz gerne noch ein bisschen umziehen. Ich würde sehr gerne klassisch singen in einem sehr schönen Kleid", erklärt Helene und fordert ihren Florian keck auf: "Aber du müsstest mir dabei helfen, okay?". Dass muss sie ihrem Freund nicht zweimal sagen. "Du musst mich erst ausziehen und dann anziehen. Also ausziehen weiß ich, dass du das kannst." Oh, là, là, solch schlüpfrigen Worte ist man von Deutschlands beliebtester Sängerin so gar nicht gewohnt. Das Publikum ist aus dem Häuschen. "Ich ziehe dich jetzt an, das mache ich auch nicht allzu oft", flirtet Florian weiter. Als er das zarte Stöffchen um die sexy Hüften seiner Liebsten legen will, stellt er allerdings fest: "Ausziehen geht wirklich leichter! Die gebürtige legt Russin noch eines drauf: "Er ist in allem so begabt, Leute, das kann ich euch sagen." 

Rekordjahr für Helene

Nach ihrem Auftritt wird Helene gleich mit vier Preisen ausgezeichnet: "Sängerin des Jahres", "Hit des Jahres", "Album des Jahres" (sechsfach Platin für das Weihnachtsalbum, zwölffach Platin für "Farbenspiel", fünffach Platin für "Helene Fischer") und "Video-Hit des Jahres". "Ich finde keine Worte", sagt sie ergriffen und spendiert den Fans noch eine Live-Performance von "Achterbahn". 

Erfahren Sie mehr:

Vorschau: TV-Tipps am Samstag (13.01.2018)

Die Toten Hosen: Gewinner des Tages

Silvester: Die besten Songs für eine gelungene Party

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Gala

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon