Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Hendrik Duryn: Mobbing-Geständnis

BANG Showbiz-LogoBANG Showbiz 13.06.2018 Bang Showbiz
Hendrik Duryn: Mobbing-Geständnis © Bang Showbiz Mobbing-Geständnis

Hendrik Duryn wurde in seiner Schulzeit gemobbt.

In der RTL-Serie 'Der Lehrer' verkörpert der Schauspieler den taffen Lehrer Stefan Vollmer, der sich auch für die schwächeren Schüler einsetzt und gegen Mobbing kämpft. Das wäre auch ihm selbst in jungen Jahren ganz recht gewesen. Als Junge kämpfte der Serienstar nämlich mit seinem Gewicht. Genug Grund für seine Mitschüler, um sich über Duryn lustig zu machen und ihn "Specki-Mampftonne" zu nennen. Im Interview mit dem RTL-Format 'Exclusiv' erinnert sich der Darsteller: "Wenn du aussiehst wie ein Schweinchen und viel isst, dann mampfst du. Am Ende siehst du aus wie ein Zylinder. Und da man als Kind noch nicht weiß, was ein Zylinder ist, sagt man Tonne."

Für alle Kinder und Jugendlichen, die auch in der Schule gemobbt werden, hat der beliebte Schauspieler dafür einen tollen Rat. Man sollte sich einfach nur auf seine Talente konzentrieren - die stärken einen nämlich. "Wenn jemand eines oder mehrere Talente hat, dann hat er ein Standing und es entsteht ein Körpergefühl und ein Gefühl für deine eigene Wahrnehmung. Dann perlt es einfach an dir ab, wenn dir jemand blöd kommt", ist sich Duryn sicher.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon