Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Niels Ruf erntet Shitstorm für seinen Daniel-Küblböck-Tweet

promipool.de-Logo promipool.de 12.09.2018
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Ex-DSDS-Star Daniel Küblböck ist am Sonntag vom Bord eines Kreuzfahrtschiffs in den Atlantik gesprungen. Während Familie, Freunde und Fans trauern, ließ sich Comedian Niels Ruf zu einem geschmacklosen Tweet hinreißen. Fans können die Dreistigkeit Niels’ nicht fassen.

Daniel Küblböck (33) soll am Sonntag von einem Kreuzfahrtschiff gesprungen sein. Bislang gibt es keine Spur von dem vermissten Ex-DSDS-Star und mittlerweile wurde die Suche nach ihm eingestellt. Fans von Daniel sind bestürzt und können das tragische Ereignis noch gar nicht fassen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Daniel Küblböck: War er vor dem Sprung bereits verletzt?

Niels Ruf wird von den Fans hart zurechtgewiesen

Promis wie Oti Mabuse (28) meldeten sich zu Daniel zu Wort und äußerten Trauer und Entsetzen. Ganz anders Niels Ruf (45). Der Comedian und Moderator verfasste einen Tweet zum Verschwinden Daniels, doch dieser verstört angesichts seiner Geschmack- und Rücksichtslosigkeit. 

Fans lassen dies nicht auf sich sitzen. In ihren Kommentaren verleihen sie ihrem Ärger Ausdruck und machen klar, dass Niels' Aussagen nichts mehr mit Humor zu tun haben. Im Video seht ihr Niels Tweet und die scharfen Reaktionen der entsetzten Fans.

Hier bekommen Sie umgehend Hilfe

Wenn Sie selbst depressiv sind, oder Selbstmord-Gedanken haben, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de).

Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von promipool

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon