Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Royal-News über Prinz Charles: Er hat sich mit dem Coronavirus infiziert

GALA.de-Logo GALA.de vor 3 Tagen jre
Prinz Charles © Getty Images Prinz Charles

Prinz Charles ist an dem Coronavirus erkrankt. Das gab Clarence House soeben bekannt.

Prinz Charles, 71, ist an dem Coronavirus erkrankt. Das gab Clarence House soeben bekannt.

Prinz Charles hat das Coronavirus

In der Mitteilung von Clarence House, dem Amtssitz des Prinzen, heißt es: "Prinz Charles wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Er hat leichte Symptome gezeigt, ist aber ansonsten bei guter Gesundheit und hat in den letzten Tagen wie gewohnt von zu Hause aus gearbeitet."

Herzogin Camilla, 72, ist ebenfalls auf das Coronavirus getestet worden, dies aber mit negativem Befund. Gemäß der Empfehlungen der Regierung befinden sich Charles und Camilla derzeit in Quarantäne in ihrem Zuhause in Schottland, heißt es weiter.

Alle aktuellen Informationen und Empfehlungen des Gesundheitsministeriums finden Sie hier.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

Immer auf dem Laufenden mit der kostenlosen Microsoft News App für Android oder iOS. Hier geht's zum Download.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Gala

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon